Geopark Bischofshofen

Der Erz der Alpen UNESCO Global Geopark – ein einzigartiges Gebiet mit landschaftlichen und geologischen Besonderheiten – aufbereitet für eine interessante Entdeckunsreise durch die 4 Hauptorte: Bischofshofen, Mühlbach, St. Veit & Hüttau.

Denn dort wo heute „Hochkönigs-Winterreich“ thront, die Massen alljährlich am „Dreikönigstag“ den besten Schispringern zujubeln oder auf der „Sonnenterrasse“ Erholung in der unberührten Natur suchen, war einstmals tief in den Bergen der Mensch damit beschäftigt, nach Bodenschätzen zu suchen. Der UNESCO Geopark „Erz der Alpen“ vermittelt eine Vielfalt an GEO, Natur, Kultur, Wellness, Kulinarik und Erleben. Tauchen Sie ein in die faszinierende „Welt der Bunten Erze“, in einem einzigartigen Geopark im Herzen der Alpen, im Salzburger Pongau. Der Geopark präsentiert geologische Besonderheiten und trägt maßgeblich zur Bewusstseinsbildung hinsichtlich Bedeutung, Wert und Erhaltung für die Nachwelt bei.


de_DEGerman
en_USEnglish de_DEGerman